Da war ja noch was…

19 Jul 2018
Irina Krutsch
193

Letzten Monat fand schon der zweite TEDxMagdeburgSalon statt und wir denken gerne einmal zurück an den 07.Juni im Moritzhof. Unser Thema war dieses mal “Bildung im Netz”. Locker vom Hocker wurde der Abend mit Martin Hoffmann an unserer Seite eröffnet und über die Bühne gebracht.

Im Podiumsgespräch mit Anke Richter, Tom Hartig und Hannes Tegelbeckers wurden unter anderem Bildung, Netz, Schulunterricht, Technologie, Kommunikation, Gesellschaft und Catcontent (Danke Martin, dass du hier den nötigen Akzent gesetzt hast☝😁) beleuchtet und mit unserem Publikum diskutiert. Als Teil der größten Konferenz für politische Bildung, brachten sich auch  bundesweit Zuschauer über den Livestream der Bundeszentrale für politische Bildung in unseren Austausch ein. Der Offene Kanal Magdeburg hat uns bei der Umsetzung des Livestreams bestens unterstützt.

Zwischendurch fanden sich dann unsere Gäste in drei individuellen Workshops unserer ReferentInnen zusammen. Man man man, was wurde hieß rege geplaudert, diskutiert, ausprobiert, philosophiert und Erinnerungen ausgetauscht a la” Zu meiner Zeit hieß es Yu-Gi-Oh! statt YouTube und das Marmeladenbrot war auch besser”.

Schließlich nahmen alle nochmal in gemeinsamer Runde im Bühnenbereich Platz und ließen den Abend mit einigen finalen Denkanstößen zum Heute und Morgen der Bildung und der Digitalisierung ausklingen.

Für uns war es ein weiteres mal unglaublich erfüllend zu sehen, wie engagiert und interessiert jede/r einzelne von euch sich mit der Thematik beschäftigte und wie schwer man euch aus den Workshop-Gesprächen lösen konnte 😁. Danke dafür und bitte bitte bleibt genau so!

So unterschiedlich die Meinungen zu manchen Punkten gewesen sein mögen, so waren sich wohl alle in einem einig: Katzenvideos braucht die Welt. 😹