Hallo Isi

13 Aug 2018
Martin Deutscher
120

Hallo Isi!

Isi (oder auch Isabel Bräuer) stieg direkt nach dem ersten Event bei TEDxMagdeburg ein und bereichert seitdem die Bereiche Öffentlichkeitsarbeit und die Salons. Dem ein oder anderen dürfte sie bereits ein bekanntes Gesicht sein. Wer einen unserer bisherigen Salons besucht hat, kam nicht an Isi und ihrem herzlichen Empfang vorbei.

Q&A mit Isi

1. Dein Lieblings-TED Talk ist:

Der erste, der mich begeistert hat war von Louie Schartzberg “Hidden miracles of the natural world“. Und der letzte, der meine Lachmuskeln beansprucht hat war “This is what happens when you reply to spam email“ von James Veitch.

2. Das wolltest du schon immer einmal machen?

Den Pacific Crest Trail wandern. Auch wenn er körperlich und mental sehr anspruchsvoll ist, sind die Erlebnisse sicherlich unbezahlbar.

3. Dein Lieblingsreiseziel:

Nepal – mit seiner bunten Vielfalt, dem Himalaya und den herzlichsten Menschen der Welt.

4. Drei Worte mit denen dich deine Freunde beschreiben würden:

abenteuerlustig, optimistisch, empathisch

5. Was begeistert dich an der Stadt in der du lebst?

Magdeburg ist so wunderbar grün, die Menschen sind herzlich und authentisch, und es gibt immer wie-der Neues zu entdecken und auszuprobieren.

6. Hättest du die Wahl mit einer beliebigen Person gemeinsam zu Abend zu essen, wer wäre es?

Becca Skinner

7. Was ist ein perfekter Tag für dich?

Wir starten den Tag mit dem Sonnenaufgang am Berg, paragliden dann zurück ins Tal, entspannen am See und lassen den Tag schließlich in geselliger Runde und mit leckerem Essen ausklingen. Eine große Portion Eis darf zwischendurch natürlich nicht fehlen. 🙂