Wir werden ständig mit Herausforderungen konfrontiert, die schnelle Lösungen erfordern. Sei es die wichtige Deadline in deinem Projekt auf Arbeit, ein politisches Ereignis, das unser Land erschüttert oder Maßnahmen gegen den Klimawandel zu ergreifen.

Auf der anderen Seite ist es oftmals die richtige Entscheidung zu entschleunigen. Nicht jeden Trend zu verfolgen. Nicht immer erreichbar zu sein. Nicht sofort jedes Problem anzugehen, sondern eins nach dem anderen.

Es ist die Wanderung auf dem Grat zwischen Effektivität und Effizienz. Qualität und Quantität. Gelassenheit und Aktivismus. Bewahren und Ausprobieren.

In unserer Region gibt es Menschen, deren Ideen diese Gegensätze überwinden. Es sind bodenständige Träumer*innen. Ausgeruhte Arbeitstiere. Ziellose Entdecker*innen.

Wir bieten allen eine Bühne. TEDxMagdeburg – Make it work!

MAKE IT WORK – ZEIT ZU HANDELN

Digitales Event aus der Villa Wertvoll in Magdeburg

30. Mai 2021

DIGITALE SPENDENBOX

Wir streamen für euch – kostenlos! Wir möchten allen den Zugang zu TEDxMagdeburg „Make it work!“ ermöglichen! Daher geben wir bei unserem digitalen Event eine digitale Spendenbox herum. Wenn Du ein Ticket für unser Event buchst, bitten wir Dich um eine Spende ab 5€. Im Gegenzug erhältst du ein Dankeschön-Überraschungspäckchen, das sich lohnt! Jetzt schnell sichern, bevor sie vergriffen sind. Die Auflage ist limitiert.

  • Formular ausfüllen und absenden

  • Spende einzahlen auf das Konto IBAN: DE19 5735 1030 0050 0133 25 des Sunrise e.V. Magdeburg mit Verwendungszweck: TEDxMagdeburg + Vorname + Nachname

  • Päckchen frei Haus zugeschickt bekommen

  • Event genießen

Vielen Dank für dein Engagement! Überweise den Unkostenbeitrag als Spende auf folgendes Konto: Sunrise e.V. Magdeburg Verwendungszweck: TEDxMagdeburg, Vorname Nachname, auf das Konto IBAN: DE19 5735 1030 0050 0133 25 der Sparkasse Westerwald-Sieg Sobald deine Spende eingegangen ist, erhälst du eine Bestätigung von uns.
Da ist etwas schiefgelaufen. Probiere es später erneut!
Datenschutz *
Newsletter der Friedrich-Naumann-Stiftung

SIMON BECHTEL

Wie man Herausforderungen erfolgreicher meistert

How to master challenges more successfully

Finde heraus, wie du Herausforderungen bereits auf der kleinsten Ebene und mit festgelegten Fristen oder Randbedingungen erfolgreicher meistern kannst. Motivation, Disziplin und die Umsetzung alltäglicher Gewohnheiten helfen dir, um auf diese Weise effizienter und erfolgreicher zu sein in diesen Situationen. Und welche Auswirkung hat das Handeln im großen Ganzen? Was bedeutet Erfolg im Leben  und welche Unterschiede (Mindset, Handeln usw.) bestehen zwischen erfolgreichen und weniger erfolgreichen Menschen? Was müssen wir lernen, damit wir und in unserem privaten und beruflichen Leben nachhaltig verändern können?

LYSANN LENZ

Warum eine Veränderung des Schulsystems eine Revolution der Welt bedeutet

Why a change in the school system means a revolution in the world

Die Entwicklung dieser Welt und somit die Zukunft der Menschheit ist in großem Maße von unserem Schulsystem bestimmt. Die Art und Weise, wie Kinder später ihr Leben und die Zukunft gestalten, hängt sehr davon ab, was sie in den prägenden Jahren ihrer Schulzeit erfahren und gelernt haben. Werden ihnen Fähigkeiten und Kompetenzen vermittelt, die sie tatsächlich auf ein Leben im 21. Jahrhunderten vorbereiten, so werden sie dadurch in der Lage sein, eine erstrebenswerte Zukunft zu gestalten. Werden Kinder allerdings weiterhin nach Maßstäben und Methoden aus vergangenen Jahrhunderten unterrichtet, so kann nicht erwartet werden, dass sie in der Lage sind, eine lebenswerte Zukunft für sich und die Welt zu gestalten. Die Verantwortung für eine Veränderung des Schulsystems liegt jedoch bei uns, bei der Gesellschaft, und es wird dringend Zeit, dass sich jeder dieser Verantwortung bewusst wird.

WLADISLAW JACHTCHENKO

Finden Sie innerhalb von 3 Sekunden die richtige Antwort und seien Sie nie wieder sprachlos

Find the right response within 3 seconds and never be speechless again

Vielen Menschen fehlen oft Worte – sei es bei der Arbeit oder im Alltag. Ein Vorgesetzter attackiert Sie plötzlich auf persönlicher Ebene, ein Kollege greift Sie während einer Präsentation verbal an oder Sie werden grundlos auf der Straße beleidigt und sind von dem verbalen Angriff so überrascht, dass Sie sprachlos bleiben. Genau für diese Situationen möchte ich meine Idee und Erfahrung in der Schlagfertigkeit mit vielen einfachen Techniken mit euch teilen. Damit schaffst du es in wenigen Sekunden die passenden Antworten zu finden, denn viele Menschen sehen die Fähigkeit, witzig zu kontern als Talent, nicht als lernbare Fähigkeit.

THOMAS COOMBES

Hoffnung in dunklen Zeiten

How to hope in dark times

Social change activists are very good at talking about what they are against, but less good at selling the change they want to see to the wider public. Their emotional tools tend to be fear, outrage and disgust, but neuroscience shows us that if we want more empathy in the world – we need people to feel more hope and joy and even humour! My idea, hope-based communications, involves five simple shifts in the way we think and speak that anyone can apply in order to better promote the world we want. Using it, activists can change the narrative in debates to make their proposals “common sense” and create the passionate public support without which big change cannot happen. To that end, Progressives need to be as effective in using modern communications to trigger hope as populists are at triggering fear.

SIMON BECHTEL

Wie man Herausforderungen erfolgreicher meistert

How to master challenges more successfully

Finde heraus, wie du Herausforderungen bereits auf der kleinsten Ebene und mit festgelegten Fristen oder Randbedingungen erfolgreicher meistern kannst. Motivation, Disziplin und die Umsetzung alltäglicher Gewohnheiten helfen dir, um auf diese Weise effizienter und erfolgreicher zu sein in diesen Situationen. Und welche Auswirkung hat das Handeln im großen Ganzen? Was bedeutet Erfolg im Leben  und welche Unterschiede (Mindset, Handeln usw.) bestehen zwischen erfolgreichen und weniger erfolgreichen Menschen? Was müssen wir lernen, damit wir und in unserem privaten und beruflichen Leben nachhaltig verändern können?

LYSANN LENZ

Warum eine Veränderung des Schulsystems eine Revolution der Welt bedeutet

Why a change in the school system means a revolution in the world

Die Entwicklung dieser Welt und somit die Zukunft der Menschheit ist in großem Maße von unserem Schulsystem bestimmt. Die Art und Weise, wie Kinder später ihr Leben und die Zukunft gestalten, hängt sehr davon ab, was sie in den prägenden Jahren ihrer Schulzeit erfahren und gelernt haben. Werden ihnen Fähigkeiten und Kompetenzen vermittelt, die sie tatsächlich auf ein Leben im 21. Jahrhunderten vorbereiten, so werden sie dadurch in der Lage sein, eine erstrebenswerte Zukunft zu gestalten. Werden Kinder allerdings weiterhin nach Maßstäben und Methoden aus vergangenen Jahrhunderten unterrichtet, so kann nicht erwartet werden, dass sie in der Lage sind, eine lebenswerte Zukunft für sich und die Welt zu gestalten. Die Verantwortung für eine Veränderung des Schulsystems liegt jedoch bei uns, bei der Gesellschaft, und es wird dringend Zeit, dass sich jeder dieser Verantwortung bewusst wird.

WLADISLAW JACHTCHENKO

Finden Sie innerhalb von 3 Sekunden die richtige Antwort und seien Sie nie wieder sprachlos

Find the right response within 3 seconds and never be speechless again

Vielen Menschen fehlen oft Worte – sei es bei der Arbeit oder im Alltag. Ein Vorgesetzter attackiert Sie plötzlich auf persönlicher Ebene, ein Kollege greift Sie während einer Präsentation verbal an oder Sie werden grundlos auf der Straße beleidigt und sind von dem verbalen Angriff so überrascht, dass Sie sprachlos bleiben. Genau für diese Situationen möchte ich meine Idee und Erfahrung in der Schlagfertigkeit mit vielen einfachen Techniken mit euch teilen. Damit schaffst du es in wenigen Sekunden die passenden Antworten zu finden, denn viele Menschen sehen die Fähigkeit, witzig zu kontern als Talent, nicht als lernbare Fähigkeit.

THOMAS COOMBES

Hoffnung in dunklen Zeiten

How to hope in dark times

Social change activists are very good at talking about what they are against, but less good at selling the change they want to see to the wider public. Their emotional tools tend to be fear, outrage and disgust, but neuroscience shows us that if we want more empathy in the world – we need people to feel more hope and joy and even humour! My idea, hope-based communications, involves five simple shifts in the way we think and speak that anyone can apply in order to better promote the world we want. Using it, activists can change the narrative in debates to make their proposals “common sense” and create the passionate public support without which big change cannot happen. To that end, Progressives need to be as effective in using modern communications to trigger hope as populists are at triggering fear.